Donnerstag, 24.9.2020

COVID-19 - Information

Auf JUMPER können Sie zählen! Wir sind uneingeschränkt für Sie da und sorgen dafür, dass Ihr Internet auch in Zeiten von Corona leistungsfähig bleibt.

Prävention und voller Service im Home Office

Um zur Eindämmung einer weiteren Verbreitung des COVID-19-Virus beizutragen und gleichzeitig wie gewohnt für unsere Kundinnen und Kunden verfügbar zu sein, haben wir bei JUMPER ein spezielles Präventions- und Arbeitskonzept entwickelt.

Unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter halten sich strikt an die vorgeschriebenen und darüber hinaus empfohlenen Schutzmaßnahmen. Sie arbeiten in getrennten Teams, meiden Menschenansammlungen und Risikogebiete und reduzieren direkte persönliche Kontakte auf das absolut Erforderliche.

Bei Kundenterminen vor Ort halten sie ausreichend Abstand, tragen einen Nasen-Mund-Schutz und waschen bzw. desinfizieren regelmäßig ihre Hände. Serviceeinsätze, für die die Präsenz vor Ort nicht notwendig ist, werden kontaktlos über Remote Control durchgeführt.

Komplette Leistung aus dem Home Office

Sollte es zu weiteren Verschärfungen der COVID-19-Maßnahmen kommen, erlauben es unsere topmoderne Infrastruktur und unsere flexible Organisation, umgehend ins Home Office zu wechseln. So können wir unsere Kundinnen und Kunden jederzeit wie gewohnt professionell und ohne Einschränkungen betreuen.

Übrigens: Falls Sie für Ihr Unternehmen gerade eine Erweiterung der Internet-Infrastruktur andenken oder nach verbesserten Home-Office-Lösungen für Ihre Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter suchen – fragen Sie uns! Wir stehen Ihnen auch gerne beratend in dieser besonderen Situation zur Verfügung.

Mehr Informationen zu den Lösungen von JUMPER:  https://www.jumper.at/verlaesslicher-partner/

Ansonsten: Bleiben Sie bitte gesund!

 

Themen: Sicherheitskritische Infrastruktur, Garantierte Bandbreite, verlaesslicher-partner